Viele von diesen  kleinen verletzten,verlassenen und ungewollten Fellnasen sind auf uns angewiesen, so wie auch Maya und Kira (siehe Foto), die mittlerweile durch eine treue Tierärztin gesund gepflegt wurden.
Maya hat leider ihr Augenlicht komplett verloren, aber nicht ihre Lebensfreude.
Inzwischen hat Maya zusammen mit ihrer Schwester Kira ein wundervolles Zu Hause gefunden.
Unser Mobiles Fellnasen Team kümmert sich um diese kleinen Seelen, die oft einen langen “Genesungsweg” vor sich haben.

Wir freuen uns, wenn wir für diese Zeiten  Patenschaften für unsere Fellpopos  
in Form von einem Futter Gutschein, einer konstanten monatlichen Spende oder einer einmaligen Namenspatenschaft finden

Für jede Patenschaft gibt es natürlich auf Wunsch eine Verewigung auf unserer Seite oder eine Urkunde mit Namen und Foto.

Button neben dem gewünschten Fellpopo drücken  und gegebenfalls bei Verwendungszweck den Namen der Fellnase  eingeben .

Sorgenkinder haben wir leider immer ...ob kranke Kitten, hochträchtige Mamis oder vergessene Streunerle ...sie brauchen uns...und wir geben ihnen eine Stimme ... Pate werden ? - sehr gerne . Wir freuen uns immer über Unterstützung
Tierischen Dank

Pate werden

Fuchsi

Fuchsi
Akupunktur

11/2023 Fuchsi Unfall Kater Findelkind aus der Tierklinik Plexusfraktur Schulter links,Pfötchen rechts neurologisch blockiert- Fuchsis Pfötchen hat kein Gefühl Wir hoffen sehr , das Akupunktur und Physio ihm weiterhelfen, damit das Pfötchen nicht amputiert werden muss

Fuchsie nachdem Fäden ziehen
Fuchsi nach der 1.OP

25.09.2023

Fuchsi ca 1,5 Jahre alt

Fuchsi hatte einen Autounfall und sollte eingeschläfert werden, da leider seine Kosten für die anstehenden OP Behandlungen für einen normalen Rentner nicht bezahlbar sind. Fuchsi lebte an der Bundesstrasse, deswegen wird er auch nicht dahin zurückkehren können.Er muss nun heilen und findet hoffentlich einen Paten oder ein neues zu Hause. 

Elvis
Elvis in Obhut , 4 Wochen alt
Bisswunde am Ohr

11/2023 Elvis gefunden im Gewerbegebiet Geretsried. Der kleine Kerl ist voller Bisswunden und wird nun versorgt ,bis er wieder gesund ist. Ein Pate für den kleinen Knopf wäre tierisch toll.

Bisswunde an der Flanke ca 10 cm gross entzündet und offen,musste geklammert werden

15.11.23

Elvis

Glück gehabt kleiner Elvis 

Pate werden

S e r r a

Serra 4 Wochen
Serra heute 7 Monate

11/2023 S E R R A Ataxie , 3 Wochen alt , keine Chance ohne Hilfe und liebevoller Fürsorge

Serra 3 Wochen

24.09.2023

Serra 6 Monate

Serra seit 7 Monaten in unserer Obhut, sie lernt… alles ganz langsam,braucht aber bei allem   Hilfe,sie kann nicht laufen,aber ist voller Lebensfreude und ein Maskottchen in der Kittenstation, alle lieben sie und sie bleibt so lange bei uns, wie sie möchte oder sich jemand in diesen kleinen süssen Fellpopo verliebt.

Pate werden

Chilli&Pepper

Chilli
Pepper

24.09.2023 Chilli und Pepper ,die ungleichen Streuner in einer Gesellschaft, in die Tiere nicht passen und deshalb halb verwildern und sich selbst überlassen sind

Chilli

24.09.2023

Pepper

Frauchen nicht mehr da,seitdem können wir nicht mehr ins Haus…Die Familie von Frauchen bat  tierliebe Menschen, sich um uns zu kümmern…da hatten wir Glück 4 Monate, dann wurde das Haus von Frauchen neu bezogen und wir mussten weg- sofort-damit nix schlimmes passiert mit uns…

Nun leben wir weit weg von Wall in der Obhut der MFhO e.V.

auf Evas Streunerhof- Danke

 

Chilli &Pepper-so heissen unsere beiden verlassenen Streuner nun und bleiben in unserer Obhhut ,wenn auch weiter weg von uns…

Pate werden

Melook

Meelook

21.09.2023 Meelok hat Frauchen verloren und musste von ihren Gefährten getrennt werden. Sie darf jetzt auf einem Hof( Pflegeplatz) leben, ganz in unserer Nähe- wir werden Dich weiter begleiten Melook-Versprochen

22.09.2023

Meelok

 

Meelok ist auf Pflegeplatz bei Sylvia/Taubenberg

Pate werden

Pikkolo

Pikkolo
Pikkolo

24.09.2023 Pikkolo 4 Monate durfte nach längerem Klinik Aufenthalt in unsere Obhut und sucht ein Zu Hause

20.09.2023

 

Todkrank war ich,kleiner Pikkolo- dank lieber Menschen 

durfte ich vom Hof und werde nun gesund

Pate werden

Haarly

Haarly

24.09.2023 Haarly 8 Jahre durfte in unserer Obhut und sucht ein zu Hause

27.04.2023

 

Allein gelassen- Warum Du kein Glück hattest,wissen wir nicht,aber deshalb einschläfern? Das hast du nicht verdient…

Pate werden

Stinki

Stinki

2023 Stinki ein Streunerle von Holzkirchen kreutzte am 27.04.23 mit dieser Wunde unseren Weg und bekam seitdem stationäre Behandlung. ...eine Wunde, die er schon länger haben musste, denn das Wundsekret war bereits nekrotisch und bedurfte täglicher med. Kompetenz- Danke an das Klinik Team

seit 27.04. 2023 war er in der Klinik - danach durfte er 6 Wochen bei uns genesen und bleibt als "Streunerle Stinki " in unserer Obhut

27.04.2023

 

Immer unterwegs-allein-auf der Suche nach Futter,Liebe und Unterschlupf….Danke,dass

Du unseren Weg gekreutzt hast…

wieder gesund und in Freiheit

Pate werden

Striezi

17.01.2023 STRIZIE unser Streunerle vom Irschenberg seit 05.12.2022 in stationärer Behandlung... ...die rechte Gesichtshälfte war nicht mehr erkennbar.Ohne Hilfe der Klinik und dortige Obhut hätten wir den kleinen nicht retten können...nun heilt alles ab , aber das dauert - gute Besserung kleiner Kerl- wir sind immer bei Dir

seit 05.12.2022 in der Klinik

05.12.2022

Ein Bauernhof- eine liebevolle Bäuerin…leider ist Striezie von einer  idiotphatischen Dermatitis befallen, die einen langen Behandlungsweg mit sich bringt.

Wir haben uns dem kleinen Kerl angenommen, um ihm eine Heilungschance zu geben. ER ist noch sehr jung und hat Hilfe verdient.Striezie ist seit 05.12.2022 in der Tierklinik und wird dort liebevoll umsorgt und behandelt. Vielen Dank an dieser Stelle für diese tolle Zusammenarbeit im Namen der Fellnasen.

Miezie ,die kleine herrenlose Streunerin
Miezie ,die kleine herrenlose Streunerin

30.01.2023 MIEZIE unser Streunerle , ca 10 Jahre alt ,taub und nur noch 2 Zähnchen
Der Rücken war ein einziger Filz Panzer ,der beim TA behandelt und abrasiert wurde. Nun haben wir sie in OBHUT GENOMMEN,damit sie bei diesen Temperaturen draussen nicht weiter ums überleben kämpfen muss. Im Warmen erholt sie sich nun und ist mittlerweile sehr zutraulich und sucht ihren Menschen. Miezie ist laut Blutwerte gesund ,aber eben schon eine ältere Dame.

26.02.2023 unsere kleine Miezie

Pate werden

Miezie

Miezie ist eine kleine dreifarbige herrenlose Streunerin, die sich offensichtlich gut von Mäusen und einer liebevollen Dame aus Holzkirchen ernähren konnte. Wie lange sie schon alleine unterwegs ist, wissen wir leider nicht.Aufgrund ihres Zahnstatus und Alters würde sie allein draussen nicht mehr klar kommen. Das zeigte uns ihr völlig verfilzter Rücken und das sie Geräusche und Töne so gut wie gar nicht mehr wahr nimmt. Sie hat ein Leben in liebvoller Obhut verdient und wird solange bei uns bleiben, bis sich jemand entscheidet, sie lieb zu haben. Miezie braucht ein bischen frische Luft am Fenster, viel Liebe und Geborgenheit und ein reglmässiges Futter.   

Nelly
Nelly ,gezeichnet vom Leben und nur noch 1,1 Kilo

September 2023 Wir suchen immer noch ein Zu Hause für unsere Nelly ... 16.05.2022 Nelly , unser Sorgenkind ,ca 5 Jahre und nur noch ein Kilo gezeichnet vom Leben wurde sie uns von Dani und Lars gebracht... völlig abgemagert und krank ....in unserer Obhut lernte sie zu vertrauen und wir konnten uns wagen, ihre Baustellen zu behandeln.

Das ist Nelly heute 24.09.2023

Diagnose Fip , seit 21.02.2023 nun Fip Survivor

Zahn OP 09.02.2023 ,alle Zähne entfernt

Nelly ,

Baustelle 1  FIP seit 11/2022

Baustelle 2 Felv positiv 

Baustelle 3 alle Zähne unter Eiter

wir haben beschlossen ,ihr zu helfen…

 

Yala
Thea immer an ihrer Seite

09.05.2022 YALA seit 07.02.2022 FIP und in unserer Obhut
seit 22.07.2022 Warriors -Fip -Survivor

22.07.2022 Fip besiegt 16.05.2022 Wir sind in der Wartezeit

09.03.2022 Kämpfe kleine Yala-wir sind bei Dir

Nelly

Unser kleiner Sonnenschein mittlerweile 8 Monate sollte nun ausziehen in ein wunderbares ZU Hause . Es begann alles mit <Kreuzschmerzen- dann die Diagnose Neurologische FIP- wir kämpfen mit Dir zusammen diesen langen Weg

Jumper unser Sonnenschein

16.05.2022 seit 13.10.2021 in unserer Obhut. Diagnose FIP JUMPER ist seit 16.03.2022 Warriors -Fip- Survivor

JUMPER HAT ES GESCHAFFT- Wir sind Warriors -FIP-Survivor

 

WIR GEHEN NUN IN DIE WARTEZEIT 17.12.2021 – 15.03.2022

Unser kleines Sorgenkind, Jumper bleibt solange in unserer Obhut, bis er gesund ist. Jumper hat FIP und wird bereits behandelt. Er ist auf dem Weg der Besserung…

16.03.2022 Jumper ist Warriors FIP Survivor

Pate werden

Jumper

Warriors FIP Survivor
Donna unser Streunerle

09.05.2022 Streunerin Donna seit 2021 in unserer Obhut

Du hattest so Angst vor uns, warst so scheu und wusstest nicht, das wir Dir nur helfen wollten. “Dein” Bauer drohte Dich zu erschiessen, wir nahmen Dich mit und brachten Dich nach einer Kastrastion in eine Pflegestelle, in der Hoffnung, das Du lernst, uns ein wenig zu vertrauen…

Pate werden

Donna wird wohl nicht wirklich zahm und in der Obhut von einer unserer Streunerplätze bleiben... Ein Futterpate für Donna wäre toll...

Screenshot_20211225-092508_Gallery
Mama Fanny
20220220_093342

26.02.2023 Fanny und Bonny , unser Streuner DUO seit 2021 in unserer Obhut

09.05.2022

Fanny ist immer noch bei uns und hätte nicht nur einen Paten, sondern ein schönes Zu Hause mit Freigang verdient.

 

18.01.2022

 

Fanny durfte in unserer Obhut ihre Babies  groß ziehen. Bei der Kastration erfuhren wir leider, das Fanny  gesunde Versorgung braucht und nicht an ihren Streunerplatz zurückkehren sollte… Sie wird  bei uns bleiben, solange sie möchte… Ihre Babies sind mittlerweile ausgezogen, bis auf Bonny- ihre kleinste.Sie hängt so an ihrer Mama.

Pate werden

Fanny würde sich über einen Futterpaten sehr freuen und wir auch...

Walker /Xaverl 16.05.22 Diagnose FIP seit 23.06.2022 Warriors - Fip -Survivor

Walker /Xaverl

Walker kämpfte seit 06.01.2022 mit FIP- wir haben ihn begleitet 

Loui , Johnny und Walker  wurden im Wald in Rottau am Chiemsee ausgesetzt. Sie waren nur ca 2 Wochen alt und ohne Mami

Dank aufmerksamer Radlfahrer konnten sie gesichert werden,wurden als Fundtiere gemeldet und dürfen nun  allen Luxus geniessen, den sie ohne die Radlfahrer Martina und Markus wohl nie gehabt hätten. Walker ist mittlerweile FIP Survivor und heisst Xaverl.

Pate werden

Wir freuen uns ganz besondes über Kittenfutter, das ist echt lecker...

Vielen Dank an unsere Paten:

 

ohne Pate …….Chilli & Pepper unsere Waisenkinder

ohne Pate……….. Haarly ,unsere Nacktkatze

ohne Pate  ………Stinki ,unser Streuner  

ohne Pate……………Striezie,unser Streuner

 Frau Michelson     Miezie unser Streunerle

ohne Pate……………Nelly unser 1 Kilo  Streunerle

………………..

Manuela Frank              ( Mama Mimi two)

 

Renate Recker…………Simba unser Zahnkind

ohne Pate ….Fanny & Bonny ,unser Streuner DUO

Danke  an

Martina Rudolf

Sabine Weber Reisert

( Monatsspende)